Spenden und Zuschüsse

Unterstützen Sie uns:

Die umfangreiche Arbeit der HOCM Deutschland e. V. ist nur durch die großzügige Unterstützung vieler hilfsbereiter Menschen möglich. Wenn auch Sie den Verein unterstützen möchten, können sie Spenden auf folgendes Konto überweisen.

Unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen:

Die umfangreiche Arbeit der HOCM Deutschland e. V. ist nur durch die großzügige Unterstützung vieler hilfsbereiter Menschen möglich. Wenn auch Sie den Verein unterstützen möchten, können sie Spenden auf folgendes Konto überweisen.

KontoinhaberHOCM Deutschland e. V.
BankFrankfurter Sparkasse
IBANDE91 5005 0201 0200 6226 33
BICHELADEF1822

Tipp: Steuern sparen
Bitte vergessen Sie bei Ihrer Steuererklärung nicht, dass Spenden an die HOCM Deutschland e. V. steuerlich absetzbar sind. Für Spenden bis € 200,00 ist ein Kontoauszug, aus dem die Spende ersichtlich ist, für die Steuererklärung ausreichend. Bei höheren Spenden erhalten Sie selbstverständlich von uns eine Spendenbeschinigung.

Kontakt

Noch Fragen?

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Unsere Unterstützer

Wir sind nicht allein:

AOK-Bundesverband GbR

GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene

Die Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. wurde 2017 durch die Bundesverbände der Krankenkassen mit einer Pauschalförderung in Höhe von 4.000 € für allgemeine Ausgaben unterstützt. Die Bundesverbände der Krankenkassen sind:

  • Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
  • AOK-Bundesverband GbR
  • BKK Dachverband e. V.
  • IKK e. V.
  • Knappschaft
  • Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)
AOK-Bundesverband GbR

AOK-Bundesverband GbR

Die Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. wird durch die AOK – Die  Gesundheitskasse gefördert. Der AOK-Bundesverband hat 2017 gemeinsam mit der AOK Niedersachsen unsere Webseite mit Mitteln der individuellen Projektförderung auf Bundesebene in Höhe von 5.900 € unterstützt. Für die Inhalte der Webseite ist die Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. verantwortlich. Etwaige Leistungsansprüche gegenüber der Krankenkasse sind hieraus nicht ableitbar.

BKK Dachverband e. V.

Die Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. wird durch den BKK Dachverband e. V. gefördert. Der BKK Dachverband e. V. hat uns 2017 für die Gewinnung neuer Mitglieder mit einer Projektförderung auf Bundesebene in Höhe von 2.900 € unterstützt.

Achse e. V.

Achse e. V.

Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen

Menschen mit seltenen Erkrankungen haben mit vielen Einschränkungen und Belastungen zu kämpfen. In der ACHSE unterstützen sie sich gegenseitig. Das Netzwerk bündelt Ressourcen und Know-how und verschafft den „Seltenen“ Gehör.

Die Achse e. V. hat die Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. in ihre Interessensgemeinschaft aufgenommen.

Deutsche Herzstiftung e. V.

Deutsche Herzstiftung e. V.

Zu den Hauptaufgaben der Deutschen Herzstiftung e. V. gehört es, Patienten in unabhängiger Weise über Herzkrankheiten aufzuklären: Welche Therapien sind sinnvoll und welche Behandlungsmethoden können heute nicht mehr empfohlen werden.

Bekannt ist die Deutsche Herzstiftung e. V. außerdem durch große, bun­des­wei­te Aufklärungskampagnen und wichtige Forschungsprojekte, die in der Vergangenheit von der Herzstiftung auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Erkrankungen gefördert wurden. Die hohe Qualität der Deutschen Herzstiftung e. V. beruht dabei nicht zuletzt auf den re­nom­mier­ten Herzspezialisten (z. B. Chef- und Oberärzte von Uni­ver­si­täts­kli­ni­ken), die im wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Herzstiftung e. V. tätig sind.

Die Vereinsgründung der Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. wurde von der Deutschen Herzstiftung e. V. unterstützt.

Die Selbsthilfeorganisation HOCM Deutschland e. V. sagt Dankeschön im Namen der Betroffenen und deren Angehörigen!

AOK-Bundesverband GbR
Achse e. V.
Deutsche Herzstiftung e. V.