„Q&A: Covid-19 und Kardiomyopathien”
– Experten beantworten Ihre Fragen –

Liebe Mitglieder,
liebe Interessierte und Betroffene,

wir möchten Sie hiermit herzlich zu unserem online Seminar am Donnerstag, den 7. Mai 2020 um 17:30 – 18:30 Uhr auf Zoom (Software für Videokonferenzen) einladen. Dieses online Seminar findet in Kooperation mit ARVC-Selbsthilfe e.V. statt. Der Verein setzt sich für Personen mit einer arrhythmogenen rechtsventrikulären Kardiomyopathie ein (nähere Informationen zum Verein finden Sie unter https://www.arvc-selbsthilfe.org/).

In dem Seminar werden Ihre Fragen zu Covid-19 und die Bedeutung für Ihre Erkrankung erörtert. Dabei steht Ihnen ein ärztliches Expertenteam zur Verfügung, darunter:

Prof. Dr. med. Hubert Seggewiß
Oberarzt der HCM-Ambulanz am Universitätsklinikum Würzburg
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Prof. Dr. med. Eric Schulze-Bahr
Direktor des Institutes für Genetik von Herzerkrankungen am Universitätsklinikum Münster
Leiter der Abt. Herzgenetik und der Spezialambulanz für Patienten mit genetischen Herzerkrankungen
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Prof. Dr. med. Stefan Kääb
Leitender Oberarzt der medizinischen Klinik und Poliklinik am Universitätsklinikum in München
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Prof. Dr. med. Brenda Gerull
Leiterin der Abteilung für Kardiovaskuläre Genetik am Universitätsklinikum Würzburg
Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie

Dr. med. Eimo Martens
Oberarzt, Leiter der Devicetherapie und Ansprechpartner des Zentrums für seltene Arrhythmie-Syndrome und strukturelle Herzerkrankungen am Klinikum der Technischen Universität München

Aufgrund der Rahmenbedingungen ist es leider nur eingeschränkt möglich, dass Sie während des Seminars Fragen stellen können. Um Ihre Anliegen trotzdem anzubringen, würden wir Sie bitten uns bis Samstag, den 02. Mai 2020 Ihre Fragen unter kontakt@hocm.de zuzusenden. Diese Fragen werden wir dann in Vertretung für Sie stellen.

Da die Teilnehmerzahl aus technischen Gründen auf 100 beschränkt ist, melden Sie sich bitte verbindlich an. Alle Teilnehmer erhalten eine Installationsanleitung für Zoom und eine Einwahl.
Aus Datenschutzgründen weisen wir Sie darauf hin, dass die Veranstaltung aufgezeichnet und auch im Nachhinein abrufbar sein wird.

Wir freuen uns über auf einen gemeinsamen, informativen Abend. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen kontakt@hocm.de gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Carsten Schnauß
1. Vorsitzender
HOCM Deutschland e.V.

Ruth Biller
1. Vorsitzende
ARVC-Selbsthilfe e.V.

Download: Einladung

Aufzeichnung:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden